Über das Unternehmen Paus & Hambloch GmbH & Co. KG

Lesen Sie mehr über die Geschichte von Paus-Fenster + Hambloch GmbH und Co. KG und Sie werden sehen, warum wir Ihnen heute vielfältige Leistungen im und am Haus anbieten können.

  • Die Schreinerei wurde 1908 von Mathias Paus als Bau- und Möbeltischlerei sowie Bestattungsinstitut gegründet. Nachfolgende Generation haben das Unternehmen um ein Möbelhaus erweitert. 
  • 1974 hat Matthias Paus das Unternehmen an Dieter Zensus und Friedrich Klein abgetreten. Diese bauten die Bau- und Möbeltischlerei zu einem reinen Fenster- und Türenfachbetrieb um. Das Bestattungsinstitut sowie das Möbelhaus wurden ausgegliedert und von Peter-Josef Paus weitergeführt.
  • 1978 kam die Schreinerei Hambloch dazu. Seitdem firmiert das Unternehmen unter Paus-Fenster + Hambloch GmbH & Co. KG.
  • Friedrich Klein und Franz-Josef Hambloch sind 1992 aus dem Unternehmen ausgetreten. 
  • Frank Zensus steigt 2008 als Geschäftsführer in das Unternehmen ein. Er hat das Unternehmen 2014 übernommen.
  • Zur Stärkung der Kernkompetenz wurde der Betrieb der Bau- und Möbeltischlerei im Mai 2018 eingestellt.


Wir von Paus-Fenster + Hambloch GmbH & Co. KG sind stets am Fortschritt interessiert, weshalb unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und weitergebildet werden. Zudem investieren wir in die Zukunft unseres Betriebes und haben Auszubildende eingestellt, denen wir gerne unser Wissen und unsere Erfahrungen vermitteln.